Skip to main content

Sportnachrichten aus der Fussball-Welt

Polizei

POL-ESW: Pressemeldung 12.08.2019-2

Themen:
Deutsche Post Renault

Polizei Eschwege Diebstahl von Fahrzeugzubehör Unbekannte haben im Zeitraum vom 07.08.2019, 16.00 Uhr bis 12.08.2019, 12.00 Uhr von einem schwarzen Pkw Renault Megane auf dem Parkplatz des Vita Eschwege, Jardin-de-Saint-Monde 3 in Eschwege die Fixierungsstrebe eines Thule-Heckfahrradträgers im Wert von 70.-EUR entwendet

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Diebstahl von Fahrzeugzubehör

Unbekannte haben im Zeitraum vom 07.08.2019, 16.00 Uhr bis 12.08.2019, 12.00 Uhr von einem schwarzen Pkw Renault Megane auf dem Parkplatz des Vita Eschwege, Jardin-de-Saint-Monde 3 in Eschwege die Fixierungsstrebe eines Thule-Heckfahrradträgers im Wert von 70.-EUR entwendet.

Hinweise an die Polizei in Eschwege unter 05651/925-0.

Polizei Hessisch Lichtenau

Unbekannte brechen Briefkasten der Deutschen Post auf

Wie jetzt bekannt wurde, haben Unbekannte im Hessisch Lichtenauer Ortsteil Quentel einen Briefkasten der Deutsche Post AG in der Straße Grundmühle 14 gewaltsam aufgebrochen und dadurch beschädigt. Der Tatzeitraum liegt bereits zwischen dem 03.08.2019 und dem 07.08.2019. Inwieweit die Täter auch enthaltene Postsendungen entwendet haben, ist nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 500.-EUR beziffert. Hinweise an die Polizei in Hessisch Lichtenau unter 05602/9393-0.

Polizeidirektion Werra-Meißner-Pressestelle-; POK Först

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle Telefon: 05651/925-123 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

News aus der 1. Liga

Polizei

POL-ESW: Pressemeldung 12.08.2019-2

Themen:
Deutsche Post Renault

Polizei Eschwege Diebstahl von Fahrzeugzubehör Unbekannte haben im Zeitraum vom 07.08.2019, 16.00 Uhr bis 12.08.2019, 12.00 Uhr von einem schwarzen Pkw Renault Megane auf dem Parkplatz des Vita Eschwege, Jardin-de-Saint-Monde 3 in Eschwege die Fixierungsstrebe eines Thule-Heckfahrradträgers im Wert von 70.-EUR entwendet

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Diebstahl von Fahrzeugzubehör

Unbekannte haben im Zeitraum vom 07.08.2019, 16.00 Uhr bis 12.08.2019, 12.00 Uhr von einem schwarzen Pkw Renault Megane auf dem Parkplatz des Vita Eschwege, Jardin-de-Saint-Monde 3 in Eschwege die Fixierungsstrebe eines Thule-Heckfahrradträgers im Wert von 70.-EUR entwendet.

Hinweise an die Polizei in Eschwege unter 05651/925-0.

Polizei Hessisch Lichtenau

Unbekannte brechen Briefkasten der Deutschen Post auf

Wie jetzt bekannt wurde, haben Unbekannte im Hessisch Lichtenauer Ortsteil Quentel einen Briefkasten der Deutsche Post AG in der Straße Grundmühle 14 gewaltsam aufgebrochen und dadurch beschädigt. Der Tatzeitraum liegt bereits zwischen dem 03.08.2019 und dem 07.08.2019. Inwieweit die Täter auch enthaltene Postsendungen entwendet haben, ist nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 500.-EUR beziffert. Hinweise an die Polizei in Hessisch Lichtenau unter 05602/9393-0.

Polizeidirektion Werra-Meißner-Pressestelle-; POK Först

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle Telefon: 05651/925-123 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

News aus der 2. Liga

Polizei

POL-ESW: Pressemeldung 12.08.2019-2

Themen:
Deutsche Post Renault

Polizei Eschwege Diebstahl von Fahrzeugzubehör Unbekannte haben im Zeitraum vom 07.08.2019, 16.00 Uhr bis 12.08.2019, 12.00 Uhr von einem schwarzen Pkw Renault Megane auf dem Parkplatz des Vita Eschwege, Jardin-de-Saint-Monde 3 in Eschwege die Fixierungsstrebe eines Thule-Heckfahrradträgers im Wert von 70.-EUR entwendet

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Diebstahl von Fahrzeugzubehör

Unbekannte haben im Zeitraum vom 07.08.2019, 16.00 Uhr bis 12.08.2019, 12.00 Uhr von einem schwarzen Pkw Renault Megane auf dem Parkplatz des Vita Eschwege, Jardin-de-Saint-Monde 3 in Eschwege die Fixierungsstrebe eines Thule-Heckfahrradträgers im Wert von 70.-EUR entwendet.

Hinweise an die Polizei in Eschwege unter 05651/925-0.

Polizei Hessisch Lichtenau

Unbekannte brechen Briefkasten der Deutschen Post auf

Wie jetzt bekannt wurde, haben Unbekannte im Hessisch Lichtenauer Ortsteil Quentel einen Briefkasten der Deutsche Post AG in der Straße Grundmühle 14 gewaltsam aufgebrochen und dadurch beschädigt. Der Tatzeitraum liegt bereits zwischen dem 03.08.2019 und dem 07.08.2019. Inwieweit die Täter auch enthaltene Postsendungen entwendet haben, ist nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 500.-EUR beziffert. Hinweise an die Polizei in Hessisch Lichtenau unter 05602/9393-0.

Polizeidirektion Werra-Meißner-Pressestelle-; POK Först

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle Telefon: 05651/925-123 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Allgemeine Sportnachrichten

Polizei

POL-ESW: Pressemeldung 12.08.2019-2

Themen:
Deutsche Post Renault

Polizei Eschwege Diebstahl von Fahrzeugzubehör Unbekannte haben im Zeitraum vom 07.08.2019, 16.00 Uhr bis 12.08.2019, 12.00 Uhr von einem schwarzen Pkw Renault Megane auf dem Parkplatz des Vita Eschwege, Jardin-de-Saint-Monde 3 in Eschwege die Fixierungsstrebe eines Thule-Heckfahrradträgers im Wert von 70.-EUR entwendet

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Diebstahl von Fahrzeugzubehör

Unbekannte haben im Zeitraum vom 07.08.2019, 16.00 Uhr bis 12.08.2019, 12.00 Uhr von einem schwarzen Pkw Renault Megane auf dem Parkplatz des Vita Eschwege, Jardin-de-Saint-Monde 3 in Eschwege die Fixierungsstrebe eines Thule-Heckfahrradträgers im Wert von 70.-EUR entwendet.

Hinweise an die Polizei in Eschwege unter 05651/925-0.

Polizei Hessisch Lichtenau

Unbekannte brechen Briefkasten der Deutschen Post auf

Wie jetzt bekannt wurde, haben Unbekannte im Hessisch Lichtenauer Ortsteil Quentel einen Briefkasten der Deutsche Post AG in der Straße Grundmühle 14 gewaltsam aufgebrochen und dadurch beschädigt. Der Tatzeitraum liegt bereits zwischen dem 03.08.2019 und dem 07.08.2019. Inwieweit die Täter auch enthaltene Postsendungen entwendet haben, ist nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 500.-EUR beziffert. Hinweise an die Polizei in Hessisch Lichtenau unter 05602/9393-0.

Polizeidirektion Werra-Meißner-Pressestelle-; POK Först

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle Telefon: 05651/925-123 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell